Restaurant Johann

Beliebte Quartierbeiz im St. Johanns Quartier mit neuem Gesicht.

Die Aufgabe bestand darin, einer in die Tage gekommenen Quartierbeiz am St. Johanns-Ring ein neues frisches Gesicht, mit Blick auf die Aufwertung des St. Johanns-Quartier, zu geben.

Das Gestaltungskonzept basiert auf dem Motto der neuen Wirte: Ehrlichkeit! So entstand ein klares Design, in welchem natürliche Materialien und handwerklich hochwertige Ausführung zusammenspielen. Das auf wenige Materialien reduzierte Konzept (Kupferblech, massive Eiche, stuckartige Wände und eingefärbter Hartbeton) zieht sich durch alle Räume.

Projektinformationen

Standort

Basel

Auftragsart

Architekt

Kundin/Kunde

Toru AG

Status

abgeschlossen

Projektdauer

05.2005 – 11.2005

184 Tage

GV SIA 416 m3

1'162

GF SIA 416 m2

379

Nutzfläche m2

282

Fotograf

Ruedi Walti

2
0 %
100 %
368

Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild

Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild