Dritte Orte und Corona

01.09.2021 18:00

Daniel Häni, Mitgründer Unternehmen Mitte, Basel 
Rodrigo Krönkvist, Beauftragter für Jugendfragen, Kanton Basel-Stadt 
‘Soziale und räumliche Distanz’

Format: Digital,Talk, Moderation: schauraum-b

DANIEL HÄNI, 1966 in Bern geboren, ist Unternehmer, Mitbegründer des Basler Kultur- und Kaffeehauses «unternehmen mitte» sowie Mitinitiator der Schweizer Volksinitiative «Für ein bedingungsloses Grundeinkommen». Sie kam 2016 zur Abstimmung und löste ein weltweites Medienecho aus. Der Vater von vier Kindern ist Mitbegründer der «Stiftung Kulturimpuls», der «Purpose Stiftung», Verwaltungsrat der Pneumatit AG und Mitarbeiter beim Think Tank «First World Development».

RODRIGO KRÖNKVIST, geboren 1983, ist seit Juni 2018 Beauftragter für Jugendfragen beim Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt. Er studierte an der Universität Basel Soziologie, Pädagogik und Geschichte und ist Mitbegründer der wachstumskritischen Gruppe Décroissance Basel. Von 2016 bis 2018 war er Mitarbeiter im Jugendzentrum Dreirosen der JuAr Basel.

Link zum Video
https://youtu.be/n25uZ2uBmjg