Novartis Campus WSJ-189 Pavillon

Das erste öffentlich zugängliche Gebäude auf den Novartis Campus hat seine Tore geöffnet.

Ende April 2022 wurde der von AMDL CIRCLE Michele De Lucchi entworfene Novartis Pavillon am südlichen Ende des Novartis Campus eröffnet. Blaser Butscher Architekten AG übernahmen die Rolle des Local Architekten und Generalplaners. Das neue Ausstellungs-, Begegnungs- und Veranstaltungszentrum ist das erste öffentlich zugängliche Gebäude auf dem Gelände, das einen Dialog über Life Sciences fördern und zu einem Ort werden soll, der die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Gesundheitswesens darstellt. Es beherbergt die «Wonders of Medicine», eine vom ATELIER BRÜCKNER gestaltete multimediale Dauerausstellung, deren Inhalte in enger Zusammenarbeit mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern von Novartis entstanden sind.

Der kreisförmige Grundriss des Gebäudes ist auf zwei Ebenen – Erd- und Obergeschoss – angelegt, die für verschiedene Funktionen genutzt werden können. Der offene Raum im Erdgeschoss soll Besucher willkommen heissen und flexible Räume für Lernen, Treffen und Veranstaltungen bieten. Im Zwischengeschoss verbindet ein Multimedia-Theater mit Treppenbestuhlung das Erdgeschoss mit dem Obergeschoss und führt die Besucher zu den Themen der Ausstellung «Wonders of Medicine». Der Ausstellungsraum wurde als fliessende Galerie entworfen, die es erlaubt, die Ausstellung in einer Rundreise zu erleben.

Das neue Gebäude verfügt über eine markante Nullenergie-Medienfassade, die eine symbolische Rolle in der Architektur einnimmt und in Zusammenarbeit mit iart entworfen und realisiert wurde. Sie wird auf künstlerische Art und Weise als Kommunikationskanal genutzt.

Blaser Butscher Architekten AG waren für die Planung, die Ausschreibung, die technische Planung, den Bau und die Durchführung des Projekts als Generalplaner verantwortlich. Neben der Leitung eines Teams von 25 Planern und mehr als 50 Unternehmern, waren wir auch für den Bau und die Montage von Prototypen für alle relevanten Strukturen, Ausstattungen und Innenräume verantwortlich.

Projektinformationen

Standort

Basel

Auftragsart

Generalplaner

Kundin/Kunde

Novartis Pharma AG

Status

abgeschlossen

Projektdauer

01.2020 – 12.2021

700 Tage

GV SIA 416 m3

15'362

GF SIA 416 m2

2'938

Designarchitekt

AMDL CIRCLE mit Michele De Lucchi

Partner Architekt

Butscher Architekten AG

Medienfassade

iart ag

Ausstellungsgestaltung

ATELIER BRÜCKNER GmbH

Fotograf

Adriano A. Biondo

5
40 %
60 %
700

Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild

Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild